Unser neues Angebot: Lerncoaching

Aktualisiert: Jan 27

Die Persönlichkeitstheorie PSI von Prof. Julius Kuhl von der Universität Osnabrück unterstützt Erwachsene herauszufinden, was ihre Motive und bevorzugten Herangehensweisen sind. Sie hilft uns auch zu verstehen, was hinter den Lernschwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen steckt, und zeigt uns Lösungsmöglichkeiten.

Lernblockaden, Prüfungsangst, Sich-nicht-konzentrieren-können und Langeweile in der Schule lassen sich mit Hilfe der PSI-Theorie analysieren. So finden Jugendliche heraus, wie sie am besten mit den Anforderungen der Schule umgehen können. Eine zentrale Rolle spielen dabei die vier Funktionssysteme, die bestimmen, wie wir eine Sache angehen. Jedes Funktionssystem ist in jedem von uns angelegt. Doch wir haben meist Vorlieben, die dazu führen können, dass wir manche Aufgaben auf eine Art bewältigen wollen, die nicht optimal ist.


Das Wissen, wie unsere Persönlichkeit funktioniert, ist die Basis für unser Lerncoaching. Dabei geht es nicht darum, wie bei der Nachhilfe Schulstoff nachzuholen, sondern darum, eine Lern-Strategie zu finden, die der Persönlichkeit Rechnung trägt, denn jede(r) ist einzigartig. Deshalb orientiert sich unsere Unterstützung an der Person mit ihren Fähigkeiten, ihren Stärken und ihrer Art das Leben zu gestalten.


Unser Lerncoaching richtet sich hauptsächlich an Jugendliche auf Sekundarstufe I und II, das heisst vom 7. Schuljahr bis zum Lehrabschluss oder der Matur.


Interessiert Sie dieses Angebot? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

> Mehr Informationen über unser Lerncoaching


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Abundana®
Institut für Selbstmanagement
Sitemap

Beat Edelmann

Zertifizierter Coach und Ausbilder

ZRM®-Trainer, ICF-Coach ACC

Zertifizierter PSI-Kompetenzberater

Bern und Genf, Schweiz

Telefon +41 (0)75 422 20 20

Mail mail@abundana.com

ICF_PC_Horizontal_FullColor.png
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis